Amanda Seyfried - 'Ich stehe auf Fieslinge'

Was ihrer Meinung nach Frauen an Bad Boys reizt

Bad Boys stehen bei der Frauenwelt noch immer hoch im Kurs. Auch Schauspielerin Amanda Seyfried, 27, bildet da keine Ausnahme. Wie sie in einem Interview verriet, schlägt auch ihr Herz für die harten Jungs. 

Als Porno-Star Linda Lovelace wird sie demnächst in dem Film "Lovelace" zu sehen sein. Der Film erzählt die Geschichte der bekannten Porno-Darstellerin, die in den 70er Jahren mit dem Erotik-Streifen "Deep Throat" weltbekannt wurde und während ihrer Ehe von ihrem Mann Chuck Traynor missbraucht wurde. 

Amanda erklärte in einem Interview mit der britischen Zeitung "The Sun", dass sie nachvollziehen kann, dass sich Frauen in die falschen Männer verlieben."Leider hat jemand, der kaputt ist, etwas attraktives an sich – für mich und für viele Frauen, mit denen ich gesprochen habe. Meine beste Freundin und ich stehen auf Fieslinge – manchmal."

Die Vorliebe für die falschen Männer schiebt die 27-Jährige auf den Helferinstinkt der Frauen. "Sie sind interessant und mysteriös. Es macht keinen Sinn. Es ist seltsame Psychologie, aber leider funktioniert die Welt nun einmal so", führt Amanda ihren Gedanken aus.