'Die kleine Hexe'-Autor Otfried Preußler ist tot

Er schrieb viele Kinderbuchklassiker

Otfried Preußler wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden Mit seinen Kinderbüchern begeisterte Otfried Preußler Groß udn Klein

Otfried Preußler, (†89), begeisterte mit seinen Büchern Groß und Klein. Nun ist der "Das Kleine Gespenst"-Erfinder gestorben.

Nicht nur seine Fans trauern um einen großen Autoren, der Meisterwerke schaffte. So bekunden im Netz Tausende ihr Beileid.

Am Montag, 18, Februar, verstarb der "Räuber Hotzenplotz"-Schriftsteller in Prien am Chiemsee. In diesem Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert. Anlässlich dieses Jubiläums sollte ein Kinofilm von seinem "Das Kleine Gespenst" anlaufen, doch diese Pläne wurden nun verworfen.

Zu seinen Klassikern gehört auch das Jugendbuch "Krabat". Für seine Werke erhielt er nicht umsonst auch von Kollegen immer wieder große Anerkennung.

Trotz seines Ablebens werden seine Bücher ihn unsterblich machen.