Miley Cyrus raucht Marihuana auf Instagram-Bild

Ist sie der nächste Teenie-Star, der abstürzt?

Miley Cyrus, 20, hat in den letzten Monaten eine enorme äußerliche Veränderung mitgemacht. Damit versucht sie, auch ihr skandalfreies Teenie-Image abzustreifen. Aktuell kommt sie diesem Ziel scheinbar immer näher. Aktuelle Bilder zeigen sie beim Marihuana-Konsum.

Bereits vor einigen Tagen tauchte ein Bild der 20-Jährigen auf Instagram auf, dass die Sängerin mit einer grünen pulverartigen Substanz vor sich auf dem Tisch zeigt. Der Aufschrei in den Medien war groß, dass es sich dabei um Marihuana handele.

Nun tauchte ein weiteres Bild auf, welches Cyrus scheinbar an einem Glimmstengel ziehend zeigt. Konsumiert sie etwa Drogen?

Die Schauspielerin selbst will davon nichts wissen und behauptet, sie habe nicht einmal einen Account bei der Plattform, somit kann das Bild nicht sie zeigen. Doch verdächtig scheint der Schnappschuss schon.

Die Verlobte von Liam Hemsworth wäre nicht die erste Jungschauspielerin, die nach ihrer Berühmtheit in jungen Jahren die Kontrolle über ihr Leben verliert. Droht ihr nun ein Absturz à la Britney Spears?

Zumindest scheint es, als lasse Cyrus derzeit keinen Skandal aus, um auf sich aufmerksam zu machen. Ob die Bilder wirklich echt sind oder nicht, bleibt wohl ihr Geheimnis.