Katy Perry - Schluss mit Pop-Musik?

Sie möchte als ernsthafte Sängerin wahrgenommen werden

Katy Perry, 28, ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen unserer Zeit. Mit knallbunten Bühnen-Shows und eingängigen Texten ist sie eine Pop-Sängerin wie sie im Buche steht. Damit könnte allerdings bald Schluss sein. 

Katy möchte nämlich als ernsthafte Sängerin wahrgenommen werden und sich von ihrem bisherigen Image lösen. Dabei helfen soll ihr aktueller Freund John Mayer, 35. 

Ein Insider verrät: "Sie hat die Nächte durchgefeiert, aber John zuliebe hat sie mit dem wilden Leben abgeschlossen. Er unterstützt Katy auch bei ihrem Vorhaben, sich von einem Teenie-Popstar zu einer ernsthaften Musikerin zu wandeln." 

Wie die musikalische Verwandlung aussehen soll, darüber ist noch nichts bekannt. Das wird sich wohl erst mit dem Erscheinen ihres neuen Albums zeigen. Dieses soll im Sommer auf den Markt kommen.