Michelle Williams - Strahlende Premiere nach Segel-Trennung

Sie bekämpft den Liebeskummer mit Arbeit

Michelle Williams präsentierte in Moskau ihren neuen Film Gemeinsam mit ihren Co-Stars Mila Kunis und James Franco absolvierte die Blondine einen professionellen Auftritt - trotz Trennungsgerüchten von Jason Segel Von Liebeskummer keine Spur: Michelle Williams in Russland

The Show must go on: Nur einen Tag, nachdem die Trennung von Michelle Williams, 32, und "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel, 33, bekannt wurde, strahlte die hübsche Schauspielerin schon wieder bei einer Premiere in die Kameras.

In der russischen Hauptstadt Moskau präsentierte Michelle Williams gestern, 27. Februar 2013, neben ihren Co-Stars Mila Kunis, 29, und James Franco (der frisch erblondet ist) ihren neuen Film "Die fantastische Welt von Oz", in dem sie die gute Hexe "Glinda" mimt.

Aber von Liebeskummer keine Spur: Obwohl erst einen Tag zuvor die Trennung von "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel bekannt wurde, strahlte Michelle in die Kameras.

Laut Berichten war die große Distanz der Grund für die Trennung. Während Jason in Los Angeles lebt, wohnt Michelle mit ihrer sieben Jahre alten Tochter Matilda in New York.