Liliana Matthäus schockt - 'Knochen zeigen ist angesagt'

Bei Dürren 'fallen die Klamotten besser' sagt die Ex von Lothar

Liliana Matthäus, 25, die Exfrau von Fußballer Lothar Matthäus, 51, erzählte nun in einem Interview mit RTL, wie hart das Modelleben heute immer noch ist.

Erst wurde sie als Frau von Lothar bekannt, jetzt möchte sie auch in den Staaten durchstarten. Leider weiß sie auch, dass es für Models immer noch nicht einfacher geworden ist. Nur die ganz Dünnen kommen in dem Business weiter.

„Je dünner ich bin, umso mehr Jobs bekomme ich rein“ erzählt die hübsche Brünette und erklärt weiterhin: „Je dünner das Mädchen ist, umso besser fallen die Klamotten einfach. Es ist immer noch angesagt, Knochen zu sehen.“

Trotzdem kommt das große Hungern für Liliana heute nicht mehr in Frage. Wo sie früher Fehler gemacht hat, weiß sie. „Ich habe viel falsch gemacht, als ich jung war. Ich habe zum Teil nur Wassermelonen gegessen oder nur Äpfel. Das waren Sachen, die ich heute nicht mehr machen würde“ verriet Liliana. Ihr Magen sei durch die vielen Hungerkuren kaputt und würde ihr Probleme bereiten.

Das Model wiegt bei einer Größe von 1,76 Meter nur 52 Kilo. Wir hoffen, sie meint die Erkenntnis ernst, denn erst vor einem Monat bekannte die Schönheit, dass ihr Klamotten vor Essen gehen.