TV-Star Kai Schumann - 'Ich bin nicht der treueste Mensch'

Am 12. März ist er in der Polit-Satire †žDer Minister" zu sehen

Kai Schumann, der smarte Arzt aus „Doctor's Diary“ mimt im kommenden Sat.1-Film „Der Minister“ Karl-Theodor zu Guttenberg und spricht offen über Lügen, kleinen Schummeleien und Geltungssucht im exklusiven Interview mit dem OK!-Magazin.

In dem Job als Schauspieler ist man darauf angewiesen andere mit seinem Charme einzufangen, gesteht auch der Schauspieler.

„Wir wollen alle gemocht werden, und Schauspieler sind geradezu krankhaft süchtig nach Bestätigung und Anerkennung, sonst würden sie diesen Beruf nicht wählen“, erklärt er in der aktuellen Ausgabe des OK! Magazins.

Und wie er weiter verrät, habe auch er Leichen im Keller: „Ich habe die alle im alten Mafiosi-Stil in Fundamente betoniert!“

Seine Leichen sind aber eher treuetechnischer Natur. Früher war er nicht immer der ehrlichste Mensch in seinen Beziehungen und gibt weiter zu, dass er privat schlecht lügen kann.

Was Kai uns noch verraten hat, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab dem 6. März 2013 im Handel!

Themen