Michelle Williams machte mit Jason Segel per SMS Schluss

Die Schauspielerin servierte den 'How I Met Your Mother'-Star ab

Oha! Nachdem das Beziehungs-Aus zwischen Michelle Williams, 32, und Jason Segel, 33, bekannt wurde, ist jetzt auch klar, wie die Schauspielerin ihren Freund abservierte: Mit einer einfachen SMS!

Nicht unbedingt der netteste Weg seinem Partner einen Laufpass zu geben. Doch der "Dawson's Creek"-Star scheint das anders zu sehen. Mit einer kurzen Textnachricht soll ihre Verlobung geplatzt sein, wie "RadarOnline" berichtet.

Genau wegen der großen Distanz zwischen ihren Wohnorten New York und Los Angeles soll die Beziehung in die Brüche gegangen sein und genau deswegen hat sie ihn auch mit einer Nachricht per Handy vor vollendete Tatsachen gestellt.

Kein feiner Zug, doch die 32-Jährige soll sich nicht getraut haben, dem "HIMYM"-Star unter die Augen zu treten: "Sie fühlte sich schrecklich. Sie wollte sich damit nicht von Angesicht zu Angesicht auseinandersetzen."

Doch viel Zeit für Liebeskummer bleibt nicht. Michelle promotet derzeit ihren neuen Film "Oz The Great And Powerful". Jason hingegen wurde gestern erst in Hollywood mit einer blonden Unbekannten beim entspannten Mittagessen gesichtet und sah alles andere als traurig aus.