Demi Moore hat Scheidung von Ashton Kutcher eingereicht

Sie ist endlich bereit für einen Schlussstrich

Demi Moore, 50, soll die Scheidung von Ashton Kutcher eingereicht haben. Das Paar trennte sich bereits im November 2011, doch bisher konnte sich die Schauspielerin nicht zu dem endgültigen Schlussstrich überwinden.

Die 50-Jährige soll laut der "New York Post" endlich einsichtig sein und es aufgegeben haben eine friedliche Einigung mit dem Schauspieler zu finden.

So kann es sogar sein, dass die Scheidung vor Gericht verhandelt wird, denn wie ein Insider erklärt: “Ashton machte viel Geld, nachdem er Demi geheiratet hat - viel mehr als sie verdient hat, aber obwohl er durch sie berühmt wurde, glaubt er nicht, dass er ihr etwas schuldig sei."

Nun soll Demis Geduld am Ende sein. Ihre Anwälte wollen die Scheidungspapiere so schnell es geht einreichen. Ashton tat dies bereits im Dezember 2012.