Miley Cyrus & Liam Hemsworth - Trennung wegen ihres Looks!

Er mag ihr radikales Styling nicht

Die Trennung von Miley Cyrus, 20, und Liam Hemsworth, 23, scheint immer wahrscheinlicher. Der Star flüchtete nach Australien, die Schauspielerin versucht derweil zu erklären, dass das Ganze nur ein großes Missverständnis ist und will das Beziehungs-Aus nicht wahrhaben. Doch offenbar gibt es einen triftigen Grund für das Aus.

Der Teenie-Star hofft immer noch auf eine Versöhnung, doch wie es scheint, bahnte sich das Liebes-Aus schon länger etwas an. Denn wie ein Nahestehender gegenüber The Sun" erklärt, passt dem Schauspieler schon länger so einiges nicht in den Kram. Angeblich mag Liam Mileys Radikalverwandlung vom süßen Disney-Star zur wilden Rock-Göre ganz und gar nicht - und auch für ihr görenhaftes Verhalten hat der 23-Jährige kein Verständnis mehr.

"Er dachte, ihre Verlobung würde sie zur Ruhe bringen, aber sie will immer noch ständig neue Veränderungen machen. Seine Familie fand sowieso, dass sie zu jung seien, um zu heiraten", plaudert die Quelle aus.

Zudem störe den Schauspieler, dass ihre Beziehung immer wieder in der Öffentlichkeit stand. Miley teilte gern ihr Leben auf diversen sozialen Plattformen. Die 20-Jährige war damit groß geworden, doch Liam störte es mehr und mehr.

Nach dem vermeintlichen Aus hielt er sich in seiner Heimat Australien auf, während die Sängerin versuchte alle davon zu überzeugen, dass ihre Hochzeit nicht abgesagt wurde.