Katy Perry und John Mayer haben sich wieder getrennt

Nur einen Monat nach Verlobungsgerüchten

Alles Aus - Katy Perry & John Mayer gehen wohl wieder getrennte Wege Dabei ließen sie in den letzten Monaten nie die Finger voneinander Sogar Weihnachten verbrachten sie zusammen

US-Medienberichten zufolge sollen sich Popsängerin Katy Perry, 28, und John Mayer, 35, erneut getrennt haben. Erst kürzlich hieß es noch, das Paar habe sich heimlich verlobt und wolle so bald wie möglich sesshaft werden.

Perry wurde nach einem kuriosen Blog-Eintrag von ihrem Ex-Mann, dem britischen Comedian Russell Brand, 37, sogar eine Schwangerschaft nachgesagt.

Während ihrer Beziehung vernachlässigten beide ihre Gesangskarrieren. Zwar hieß es, Katy habe sich bewusst eine Auszeit genommen und wolle von der Popmusik Abstand nehmen, aber ruhig bleiben konnte sie nicht und verbrachte in letzter Zeit zunehmend viel Zeit im Studio.

John Mayer, der vor Katy ein berühmt-berüchtigter Frauenheld war, soll sich ebenfalls nicht mehr wohl gefühlt haben in der häuslichen Idylle. Definitiv soll die Trennung jedoch nicht sein:

Katy hält sich alle Optionen offen. Und es wäre ja nicht das erste Mal, dass sie wieder zueinander finden...