'Game Of Thrones' Emilia Clarke & Seth MacFarlane getrennt

Die Distanz ist Schuld am Beziehungs-Aus

Ausgeturtelt haben Emilia Clarke, 25, und Seth MacFarlane, 39. Die "The Game of Thrones"-Schauspielerin und der Oscar-Moderator gehen aufgrund der Distanz zwischen ihren Wohnorten getrennte Wege.

Seit der Emmy-Afterparty 2012 wurden sie immer häufiger zusammen gesehen, doch offiziell bestätigt wurde ihre Liaison nicht.

Nun bestätigt ein Nahestehender gegenüber "E!News", dass es bereits wieder aus und vorbei ist und zwar aus einem ganz bestimmten Grund: "Es war wirklich ein Ortsproblem. Sie drehte in Europa ‘Game of Thrones' und er lebt in Kalifornien, also war es schwierig es möglich zu machen wegen der Entfernung."

Erst kürzlich schwärmte der 39-Jährige noch in einem Interview in den höchsten Tönen von seiner Liebsten und beschrieb sie unter andrem als “extrem talentierte Person“.

Vielleicht ist das letzte Wort bei der Trennung doch noch nicht gesprochen? Wir hoffen auf ein Liebes-Comeback ...