Amanda Bynes präsentiert schockierendes Wangen-Piercing

Der 'Hallo Holly'-Star will weg vom braven Image

Amanda Bynes schockt mit ihrem neuen Wangen-Piercing Seit Amanda Bynes in New York lebt hat sie ihren Look radikal verändert Vor nicht allzu langer Zeit sah Amanda Bynes noch so aus

Amanda Bynes, 26, gehört zu den jungen Talenten in Hollywood, die offenbar viel zu früh berühmt wurden. Nach ihrem Erfolg als "Hallo Holly"-Star kam der tiefe Fall und seither sorgt die Schauspielerin eher mit Skandalen für Aufsehen. Und nun präsentiert sie ihren neuesten Streich: Ein Wangenpiercing.

Nach ihrem Umzug ins hippe New York scheint der ehemalige Teenie-Star eine regelrechte Typveränderung durchzumachen. Zunächst stand ein Radikal-Umstyling vom braven Mädchen zur Großstadtgöre auf dem Plan. Und nun zeigt Amanda ihren neuesten Körperschmuck.

Die Wangen der 26-Jährigen ziert nun jeweils ein Piercing, besetzt mit einem dicken Strasstein. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, doch mit diesem Schmuck dürfte sie nicht nur ihre Fans schocken!

Scheinbar will die Skandalnudel mit allen Mitteln versuchen ihr Sauberfrau-Image abzustreifen. Die Zeiten des braven Serien-Stars sind damit wohl ein für alle Mal vorbei.