Caroline von Monaco ist Oma

Nachwuchs bei Andrea Casiraghi

Der Sohn von Caroline von Monaco, Andrea Casiraghi, 28, und seine kolumbianische Verlobte, Tatiana Santo Domingo, haben einen Sohn bekommen.

Gestern, 21. März, erblickte der kleine Fratz das Licht der Welt und macht somit Prinzessin Caroline, 56, zu Oma Caroline. "Mutter und Kind geht es gut" ließ der Fürstenpalast verlauten. Den Namen haben sie leider noch nicht preisgegeben.

Andrea ist bereits seit sieben Jahren mit seiner Freundin zusammen, die aus einer schwerreichen Familie in Kolumbien stammt. Ihr Vater war sogar einst der zweitreichste Mann des Landes.

Der Spross des Paares ist jedoch kein direkter Fürsten-Thronfolger, da in Monaco der Mann, und somit Fürst Albert, 55, Vorrecht hat.

Sollten er und seine Angetraute Charlène Wittstock, 35, ein Kind bekommen, wäre dieses der Thronfolger. Im Moment sind es an erster Stelle Caroline, an zweiter Stelle Andrea und an dritter Stelle sein neugeborener Sohn.