Daniela Katzenberger - 'Mein Freund ist sehr schüchtern'

Der Reality Star spricht erstmals über ihren öffentlichkeitsscheuen Lover

Endlich plaudert Daniela Katzenberger jetzt etwas mehr über den neuen Mann an ihrer Seite, von dem wir noch fast gar nichts wissen. Was steckt hinter dem Mann, der die "Katze" zum Schnurren bringt?

Gegenüber RTL öffnete sich die Wasserstoff-Blondine. Ihr Liebster möge es nicht, von Fotografen abgelichtet und von der Öffentlichkeit bestaunt zu werden:

"Mein Freund ist sehr schüchtern. Der findet das ganz schlimm", erklärte die Unternehmerin.

Weiterhin sagt sie: "Mein Freund ist einfach gestrickt, ich natürlich auch. Aber der isst lieber Chips und guckt mich dann im Fernsehen an."

Der Neue ist also ein Normalo, und dazu noch nicht mal aufs Rampenlicht aus - das freut uns wirklich. Muss ja auch nicht immer ein crazy Promi sein.

Es gibt aber auch noch andere gute Neuigkeiten: Die Gastronomin bringt ein Computerspiel zu ihrem "Café Katzenberger" auf Mallorca heraus - in diesem Browsergame kann man spielen, selbst die Leitung des Cafés übernehmen.

“Jeder ist herzlich eingeladen, von Daheim mein virtuelles Café Katzenberger zu managen, Gäste zu bewirten und das Feeling von Mallorca zu erleben. Ich freue mich riesig, dass nun der Startschuss fällt.”

Der Reality-Star hat jetzt das, wovon sie so lange geträumt hat: Erfolg im Job UND Glück in der Liebe. Glückwunsch!