Pussycat Dolls unterstützen Britney Spears

Amerika-Tournee 2009

Die amerikanischen Fans von Britney Spears können sich freuen. Denn wie jetzt bekannt wurde, werden die Pussycat Dolls die Sängerin bei ihrer nächsten US-Tournee als Special Guests unterstützen.

Dieses Geheimnis plauderte Britney Spears gestern ganz überraschend in der Talkshow "Good Morning America" aus, als sie mit tausenden Fans ihren Geburtstag und die Veröffentlichung ihres Albums "Circus" feierte.

Und sie gab bekannt, dass auch schon die genauen Daten ihrer Konzerte auf ihrer Homepage nachzulesen sind. So wird sie unter anderem in Miami, Las Vegas, New Orleans und Los Angeles auf der Bühne stehen. Insgesamt sind 27 Shows mit den Pussycat Dolls geplant. Wann und ob Britney überhaupt nach Deutschland kommt, ist leider noch nicht bekannt.

Britney Spears Auftritt bei "Good Morning America":