Muss Harper Beckham wirklich schon echten Pelz tragen?

Wenn die Fashion-Liebe einer Mutter zu weit geht ...

Warm ist es wohl, kein Zweifel. Doch muss ein erst knapp zweijähriges Mädchen schon mit Pelzmänteln ausgestattet werden? Victoria Beckham, 38, ist wohl dieser Ansicht und trägt mit diesem Luxus-KLeidungsstück ihre Tochter Harper, 1, in London auf dem Arm.

Das ehemalige Spice Girl war mit ihren Eltern zum Mittagessen verabredet und hat ihren süßen Fratz mitgenommen. Doch besonders als Modedesignerin sollte man sich entscheiden: Für oder gegen Pelz? Diese Entscheidung ist ein stark kontroverses Thema.

Für die Pelzwahl werden die heutigen It-Girls von Tierschutzvereinen wie PETA kritisiert und stehen auch unter öffentlichem Druck. Ein Kind in Tierfell zu hüllen, spricht eigentlich Bände zur Einstellung von "Becks" - Hauptsache fashionable. Und die Kleine gewöhnt sich daran.

Wir würden uns freuen, wenn Frau Beckham ihrem Kind die Entscheidung, ob sie Pelz tragen möchte oder nicht, selbst überlassen würde - wenn sie alt genug ist.   

Findet ihr es okay, einem 20-monatigen Mädchen eine Pelzjacke anzuziehen? Verratet es uns in den Kommentaren.