Schauspieler Max von Thun wird zum ersten Mal Papa

Herzlichen Glückwunsch!

Die Gerüchte gibt es schon seit Januar, aber nun hat Max von Thun, 36, in einem Interview mit der Zeitschrift "Freundin" bestätigt: Seine Freundin, die Designerin Kim Eberle, erwartet ein Kind von ihm!

Der Schauspieler sagt: „Meine Freundin Kim und ich wollen das aber nicht an die große Glocke hängen“ und macht desweiteren klar: „Es soll ja Menschen geben, die Wert darauf legen, dass bei der Entbindung im Kreißsaal Journalisten und Kameras dabei sind. Wir gehören nicht dazu."

Der werdende Vater wohnt momentan bei seiner Schwester, Filmproduzentin Gioa von Thun, da seine eigene Doppelhaushälfte im Chaos versinkt, wie er erklärt. Von ihr werde er sich dann vielleicht Tipps zur Kindererziehung holen.

Aber ansonsten lässt er sich nicht stressen: „Ich habe wenig Lust, mich da verrückt zu machen, und verlasse mich lieber auf mein Bauchgefühl und meinen Verstand“.

Bekannt wurde der Sohn von TV-Legende Friedrich von Thun durch Filme wie "Samba in Mettmann" und "Mädchen, Mädchen 2" (beides 2004). Außerdem sorgte er für Aufsehen, als er 2008 nach nur einer Folge die Casting-Show "DSDS" als Juror wieder verließ.

Themen