Wahnsinn - Dieser bärtige Mann ist Daniela Katzenberger!

Am 8. April tauscht sie für 'Das Jenke-Experiment' die Rollen

Holzfällerhemd, Vollbart, buschige Augenbrauen: Kaum zu glauben, dass sich hinter diesem Typ ausgerechnet "Obertussi" Daniela Katzenberger, 26, verbirgt!

Meine Güte, Daniela! Die sonst so aufgerüschte Wasserstoff-Blondine mit den künstlichen Wimpern, den zart geschwungenen Augenbrauen und den schwindelerregenden High Heels ist kaum wiederzuerkennen auf diesen Bildern.

Was für ein Rollentausch: Neben der "Katze" schlüpft Journalist Jenke von Wilmsdorff wiederrum in Frauenklamotten, und drückt der burschikosen Daniela einen Kuss auf die Wange.

Grund für das Crossdressing ist die RTL-Reihe "Das Jenke-Experiment". Darin wagt von Wilmsdorff immer montags um 21:15 Uhr an neue, spannende Selbstversuche, die aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreifen und sowohl körperlich als auch psychisch alles von ihm abverlangen. 

Ausgangspunkt ist dabei immer die Frage „Was passiert, wenn...?“. Im Selbstversuch will Jenke von Wilmsdorff so zum Beispiel herausfinden, wie es sich anfühlt, alt zu sein. In der Folge mit Daniela, die am 8. April ausgestrahlt wird, steht der Geschlechtertausch auf dem Plan!

Hier wird's besonders pikant, denn Jenke lässt sich für den Gender-Versuch in einem Geburtshaus in künstliche Wehen versetzen... Auweia!

Wie die RTL-Bilder zeigen, "tauscht" Jenke dabei für einen Tag mit keiner Geringeren als dem Doku-Soap-Star. Beide wurden aufwendig hergerichtet - und wir sind verblüfft, wie gut wie gut sich vor allem Daniela als waschechter Kerl macht!