Bekommt Kate Middleton eine eigene Modelinie?

Ihre Wohltätigkeitsorganisation bietet Kleidung an

Schon seit sie zum ersten Mal mit Prinz William, 31, in der Öffentlichkeit gesehen wurde, begeistert Kate Middleton, 31, mit ihren eleganten und erschwinglichen Looks. Die Wohltätigkeitsorganisation von Kate und William hat kürzlich Kleidung und Schuhe in ihr Sortiment aufgenommen - designt Kate bald selbst eine Modelinie?

"Hello" berichtet, dass dies leider nicht der Fall sein wird. So soll die Kleidung nur verkauft werden, damit beispielsweise bei Marathons Werbung für den guten Zweck gemacht wird.

"The Royal Foundation of the Duke and Duchess of Cambridge and Prince Harry" wurde von den drei Namensgebern im September 2009 gegründet und konnte seit 2011 stolze 1,2 Millionen an Spenden sammeln.

Ein Großteil dieser Summe kam zustande, als 2010 Hochzeitsgäste des royalen Paares gebeten wurden, statt Geschenken Spenden zu machen.

Auch wenn die schöne Kate (noch) keine eigene Modelinie hat - sie bleibt weiterhin begeistert von der Fashionwelt und plant bereits, wie sie ihren für Juli erwarteten Nachwuchs einkleiden möchte.