Verena Kerth und Martin Krug haben sich getrennt

Sie ist schon im Januar ausgezogen

Vier Jahre waren Verena Kerth, 31, und Martin Krug, 53, ein Paar - jetzt das überraschende Aus. Nach Informationen der "Bild" soll die blonde Moderatorin schon im Januar aus der gemeinsamen Wohnung aus- und zurück in ihre Eigentumswohnung gezogen sein.

Martin Krug wollte bisher nichts zu dem Thema sagen. "Kein Kommentar zu meinem Privatleben. Ich konzentriere mich auf meine Arbeit. Im Herbst werde ich ein "Shopping Online Projekt'"vorstellen und weiter Filme entwickeln. Mein neues Drehbuch ist eine Gesellschafts-Beziehungs-Komödie" sagte der Marketingfachmann der Boulevard-Zeitung.

Auch die 31-Jährige wollte kein Presse-Statement abgeben, verkündetet stattdessen nur auf ihrer Facebook-Seite, sie "genießt ab heute wieder die Freiheit". Ihr Beziehungsstatus wurde auf "Single" umgestellt.

2010 hatten sich die zwei Medien-Stars schon einmal getrennt, für zwei Monate. Angeblich aufgrund von Differenzen ihrer Interessen. Vielleicht zieht es sie dieses Mal ja auch wieder zusammen.