Sylvies beste Freundin ist Rafael van der Vaarts Neue!

Der HSV-Kicker: 'In den letzten Wochen haben sich große Gefühle bei uns entwickelt'

Rafael van der Vaart und Sylvies beste Freundin Sabia Boulahrouz sind ein Paar. Am 21. März... zeigten die beiden Frauen in Hamburg, dass sie wahre Busenfreundinnen sind Wusste Sylvie da schon von der Beziehung? Rafael und Sabia im Dezember 2012 - sie flirteten und sollen Händchen gehalten haben. Offiziell war er da noch mit Sylvie zusammen

Rafel van der Vaart, 30, ist nur vier Monate nach der endgültigen Trennung von Sylvie, 34, wieder vergeben und zwar an keine Geringere als Sylvies Busenfreundin Sabia Boulahrouz, 35! Sabia ist die Frau, die Sylvie nach der Trennung nicht von der Seite wich und seit Jahren eng mit der Familie befreundet ist.

Gegenüber der "Bild" sagte der HSV-Kicker zu der neuen Liebe:

"Wir kennen uns seit Jahren, waren immer gute Freunde. In den letzten Wochen haben sich bei uns überraschend große Gefühle entwickelt."

Sabia trennte sich ebenfalls kürzlich von ihrem Ehemann, dem Fußballspieler Khalid Boulahrouz, 31. Noch am 21. März  zeigte sich Sylvie mit Sabia bester Laune auf der Hamburger Premiere von dem Brustkrebs-Film "Heute bin ich Blond" - wusste sie da bereits, dass ihr Ex und ihre beste Freundin ein Paar sind?

"Sie weiß über unsere Beziehung Bescheid", sagt Boulahrouz. Sylvie habe kein Problem mit der neuen Situation, da sie erst nach ihrer eigenen Trennung zusammenkamen. Doch bereits im Dezember sah man Rafael bei der "Miss und Mister Hamburg"-Wahl mit Sabia fremdflirten, während Sylvie in London arbeitete.