One Direction - Harry Styles lässt die Hosen runter

Seine Bandmitglieder spielten ihm einen Streich

Uuuh! Na das ist doch mal ein gelungener Streich. Ganz zur Freude der weiblichen Fans entschied sich Bandkollege Liam Payne, 19, seinem Buddy Harry Styles, 19, vor versammelter Konzert-Mannschaft in London die Hosen runter zu ziehen.

Bei ihrem Song "What makes you beautiful" hat Harry ein Solo während die anderen leise hinter ihm stehen. Doch dieses Mal verläuft der Auftritt etwas anders. Liam entscheidet sich kurzerhand mit Louis Tomlinson, 21, Harry blank zu ziehen - und schon steht der Gute nur noch in Boxershorts da. Die Jungs scheinen darauf zu stehen, viel nackte Haut zu zeigen.

Der süße Sänger reagiert jedoch blitzschnell und zieht sein T-Shirt schnell nach unten über seinen privaten Bereich, bis er schließlich seine Hose wieder hochziehen kann. Zu sehen bekommen hat man also leider fast nichts, außer ein paar nackten Beinen.

Schade.