Wotan Wilke Möhring ist auch ohne Trauschein glücklich

Der Schauspieler im exklusiven OK! Interview

Schauspieler Wotan Wilke Möhring, 45, wird als "Thorsten Frank" für den neuen Hamburger "Tatort" ermitteln. Im Kino sieht man ihn demnächst in "Das Leben ist nichts für Feiglinge". Privat ist er dreifacher Familienvater und dazu gehöre viel Mut – wie er im Interview mit dem OK! Magazin verriet.

"Drei Kinder in vier Jahren! Da kann man sich Feigheit nicht leisten." Seit 2008 ist er mit der Kamerafrau Anna Theis, 35, liiert. Mit dem Heiraten eilt es bei den beiden aber nicht:

"Man kann auch ohne Trauschein glücklich sein. Wenn man zusammen drei Kinder hat, ist das ja auch ein Statement oder?", so der Schauspieler.

Ein Ereignis hat den sonst so harten Schauspieler, dann doch erweicht. Die Geburt seines ersten Kindes: "Da habe ich mich zum ersten Mal im Leben erwachsen gefühlt."

Was dem Schaupieler an einer Frau besonders wichtig ist, lesen Sie in der neuen OK! - ab Mittwoch, 10.April 2013, im Handel!