Kanye West reagiert auf Sex-Diss von Kims Ex Ray J

'Er ist nur eifersüchtig'

Bei den werdenden Eltern Kanye West, 35, und Kim Kardashian, 32, ist derzeit nicht alles eitel Sonnenschein - denn der Ex des It-Girls, Ray J, schießt scharf gegen die beiden und packt intime Details aus …

Er veröffentlichte den Song "I Hit It First" (sinngemäß "Ich hatte sie zuerst"), der eindeutig in die Richtung Kardashian geht und prekäre Details aus ihrem damaligen Sexleben preisgibt. Zudem ziert das Single-Cover ein unkenntlich gemachtes Foto von Kim im Bikini.

Oha!

So heißt es unter anderem: "Wir wissen alle, dass ich sie zuerst hatte. Ich ließ ihren Kopf Richtung Norden und ihren Hintern Richtung Süden gehen. Doch jetzt zieht es Baby vor, nach Westen (West) zu gehen".

Kanye soll gar nicht begeistert von dem musikalischen Werk sein, will dem Ganzen jedoch nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken. Denn genau das ist es, was der Rapper damit erzielen will, wie ein Nahestehender erklärt.

Doch einen Tipp hat er dann doch für Kims vorlauten Ex: "Sag ihm, er soll Kanye anrufen, wenn er die 100 Millionen Dollar Marke geknackt hat - denn rate mal - Kanye 'hat sie zuerst' geknackt.“

Dieser verbale Schlagabtausch schreit doch förmlich nach einer nächsten Runde.

Wir sind gespannt!