Adele - Bestverdienende britische Musikerin unter 30

Sie bekommt in England und Irland mehr als alle anderen

Adele, 24, bricht alle Rekorde. Nicht nur mit den Verkaufszahlen ihrer Platten und ihren Auszeichnungen, sondern auch bei ihrem Einkommen macht ihr so schnell keiner was vor.

Die 24-Jährige ist die Nummer Eins. Sie führt nicht nur die Liste der Musikcharts an, sondern jetzt auch die Liste der Musik-Millionäre unter 30, die von der "Sunday Times" jährlich rausgebracht wird. Wow!

Mit einem Umsatz von 30 Millionen Pfund (knapp 35 Millionen Euro) verdient die Soul-Sängerin in England und Irland mehr als ihre Kollegen.

Dicht gefolgt wird die "Skyfall"-Sängerin von Cheryl Cole, die mit einem Umsatz von 14 Millionen Pfund (knapp 16 Millionen Euro) Platz Zwei belegt. Den dritten Rang belegt Leona Lewis mit 12 Millionen Pfund (14 Millionen Euro).