Psy bricht mit neuer Single 'Gentleman' Youtube-Rekord

Kann er den 'Gangnam Style'-Erfolg übertrumphen?

Lässig schwingt er nun die Hüften, statt wild zu galoppieren. Und dabei ist er sogar wieder richtig gut unterwegs. Der südkoreanische Superstar Psy ist mit seiner neuen Single wieder auf Erfolgskurs. Allein in den ersten 24 Stunden konnte er mit "Gentleman" einen neuen Rekord aufstellen.

Denn nicht mal einen Tag hat es gedauert bis sein Video über 20 Millionen Mal angeklickt wurde. Damit konnte er Justin Bieber weit hinter sich lassen. Sein Video zur Single "Boyfriend" wurde im Mai 2012 rund 8 Millionen mal angeklickt - innerhalb von 24 Stunden.

Mit "Gentleman" ist Psy also erneut auf Rekordjagd. Schon mit seinem Vorgängersong "Gangnam Style" konnte der 35-Jährige einen weltweiten Erfolg verbuchen.

Ob er diesen Rekord jedoch einstellen kann? Insgesamt wurde der Song "Gangnam Style" rund 1,5 Millliarden Mal angeklickt. Stars wie Madonna wollten mit ihm zusammen den "Pferdetanz" performen und in seiner Heimat ist Psy inzwischen ein gefeierter Popstar.

Hier gibt es das Video zum Live-Auftritt von Psy und "Gentleman":