Michael Douglas' Sohn Cameron - Gefängnisstrafe bis 2018

Seine Haft wurde verlängert

Michael Douglas, 68, hat mit seinem Sohn Cameron wirklich große Sorgen. Der 34-Jährige muss nun für weitere fünf Jahre im Gefängnis sitzen.

Im Jahr 2010 ging Cameron in den Knast, weil er mit Drogen dealte und selbst auch illegale Substanzen nahm. Die Haftstrafe wurde für fünf Jahre angesetzt, in zwei Jahren hätte Schauspieler also wieder draußen sein können

Doch jetzt kommt alles anders: Der Douglas-Sprössling konnte das Dealen nicht sein lassen und machte damit einfach hinter Gittern weiter.

Das ließ US-Richter Richard Berman nicht durchgehen. Am Montag, 15.04., wurde Cameron im New Yorker Gericht zu weiteren fünf Jahren hinter schwedischen Gardinen verurteilt! Dies ist eine "besonders lange Haftstrafe", die nur in harten Fällen verhängt wird...

Cameron wird somit erst im Jahr 2018 wieder ein freier Mann sein.