'Die Wollnys' müssen vor Gericht

Prozess wegen intimen Bildern von Dieters Freundin

Eigentlich sollte nach dem Staffelfinale von "Die Wollnys" am Montag, 15. April, langsam Ruhe bei der Großfamilie einkehren - doch weit gefehlt. Sohn Patrick, 23, muss sich vor dem Gericht verantworten, weil er intime Fotos von Papa Dieter, 54, geklaut haben soll.

Wollny-Spross Patrick muss sich vor dem Gericht in Leverkusen-Opladen erscheinen. Der Vorwurf: Der 23-Jährige soll intime Fotos von Dieters Festplatte geklaut und auf Facebook veröffentlicht haben. Das Prekäre: Die intimen Bilder zeigen seine Freundin Manuela L. Angeblich soll Mutter Silvia ihn zu der Tat angestiftet haben.

Nun will die Freundin des Wollny-Vaters eine einstwillige Verfügung gegen Patrick erwirken. Es sollen keine weiteren Bilder und Beleidigungen mehr veröffentlicht werden dürfen. Würde er diese Verordnung nicht einhalten, könnte ihm ein Ordnungsgeld in Höhe von 250.000 Euro drohen oder sogar eine Haftstrafe!

Mit welchen Konsequenzen der Angeklagte rechnen muss, wird am Freitag um 9.30 Uhr entschieden.