'DSDS'-Ricardo Bielecki - 'Ich hatte über 50 Frauen im Bett'

Der Casting-Kandidat ganz offen über die Frauenwelt

Ricardo Bielecki, 2, ist der Favorit bei "DSDS" und ein echter Frauenschwarm. Doch eins ist der Bochumer bestimmt nicht: Zurückhaltend. Im Interview mit der "Bravo" hat der hübsche Dunkelhaarige jetzt preisgegeben, wie es bei ihm und der Frauenwelt so zugeht.

In den letzten Wochen entbrannten heiße Spekulation darüber, dass der charmante 20-Jährige etwas mit seiner Mitstreiterin Beatrice Egli, 24, gehabt haben soll. Wenn das stimmt, reiht sie sich jedoch nur in eine Schlange ein.

Der Sänger beichtet, dass er Frauen einfach nicht widerstehen kann: "Mädels beiseitezulassen fällt mir sehr schwer, weil ich Frauen liebe." Komplimente meine er jedoch immer ernst: "Ich würde niemals etwas sagen, das nicht stimmt - nur um cool rüberzukommen", beteuerte Ricardo weiter gegenüber dem Teenie-Magazin.

Dates sind auch nicht so sein Ding, er mag es unkompliziert und lässig: "Ich bin nicht so der Typ, der ein Dinner mit Kerzenlicht vorbereitet. Das finde ich schnöselig." Spontane und zufällige Kennenlernen sind eher sein Fall.

Und den Mädchen scheint diese Art sehr zu gefallen, zumindest wenn man Bielecki Glauben schenkt. Auf die Frage, wie viele Frauen er denn schon gehabt habe, sagte er: "Mitzählen wird schwierig, aber mehr als 50 waren es auf jeden Fall."

Aber ein böser Junge ist er deswegen nicht: "Ich bin und war nie ein Engel. Aber ich breche keine Herzen."