Neuer Nachname - Liliana Matthäus heißt auf Twitter 'Nova'

Sie will Lothars Namen nicht als Sprungbrett nutzen

Dürfen wir vorstellen: Liliana Nova! So heißt Liliana, eigentlich, Matthäus, jetzt auf Twitter. Nach Lothar Matthäus Abrechnung mit seinen Ex-Frauen, er regte sich darüber auf, dass diese angeblich mit seinem Namen werben, änderte die 25-Jährige ihren Namen prompt um. Dabei betonte sie bereits mehrfach, dass sie sich in ihrem jetzigen Wohnort, New York, grundsätzlich nur als "Liliana" vorstelle…

Sie wolle unabhängig von ihrem Ex-Mann sein. Mit seinem Namen werben? Pustekuchen! Selbst ist die Frau! Und das scheint gut anzukommen, denn Liliana ist nicht gerade unerfolgreich, fernab der deutschen Medienwelt.

Ihr "neuer Name" auf Twitter soll wohl ihre Selbstständigkeit unterstreichen, denn von Matthäus hat sie sich schon lange abgekapselt.

Lothar will sich derweil nicht mehr zu seinen Ex-Frauen äußern. Sein kleiner Ausraster war wohl einmalig. Und wer mehrfach heiratet, muss sich wohl auch nicht wundern, dass der Name Matthäus in aller Munde ist...