Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Marijke Amado - Bei 'Let's Dance'-Training verletzt

Ist sie deswegen ausgeschieden?

In der letzten Woche musste "Mini Playback Show"-Moderatorin Marijke Amado, 59, "Let's Dance" verlassen. Das Aus kam schnell - jetzt wurde bekannt, dass die Holländerin sich während der Vorbereitungen verletzt hat.

Wie die "Bild" berichtet, hat sich Marijke zwei Haar-Risse im Knie zugezogen - durch das anstrengende Training bei der RTL-Tanzshow.

"Es ist immer noch wie auf Messern gehen. Noch ein Tanz und es wäre ein Bruch im Knie", so Amado.

Schon während der letzten Live-Folge musste Marijke höllische Schmerzen durchstehen. Das vorangegangene Tanztraining war zuviel des Guten: Die Holländerin knickte um - und performte trotzdem in der Show! Allerdings gelang ihr der Einzug in die nächste Runde trotz des Durchhaltevermögens nicht.

Jetzt muss sich die sympathische Blondine erst einmal sechs lange Wochen ausruhen... Gute Besserung!