Filmlegende Armin Mueller-Stahl im Krankenhaus!

Fans und Familie machen sich große Sorgen

Schock – Die Filmlegende Armin Mueller-Stahl ist offensichtlich schwer krank, denn nach "Bild"-Informationen wurde der 82-Jährige gestern, 26. April, ins Krankenhaus eingeliefert.

Nähere Gründe für seine Einlieferung sind noch nicht bekannt, allerdings musste Mueller-Stahl seine Teilnahme an der "Worpsweder Biennale" absagen. Dort sollte er am Freitagabend für sein vielschichtiges künstlerisches Werk ausgezeichnet werden.

Kurzfristig musste der beliebte Schauspieler seine Teilnahme absagen, weswegen der Projektleiter Tom Aures heute Morgen nur Folgendes verkünden ließ:

"Es ist ein großer Jammer, dass Herr Mueller-Stahl nicht hier sein konnte. Wir drücken ihm die Daumen, dass es ihm bald wieder besser geht."

Doch auch ohne die Anwesenheit des "Bambi"-Preisträgers wurde sein Lebenswerk mit einer ergreifenden Laudatio geehrt.

Wir hoffen nur, dass es ihm bald wieder besser geht und wünschen alles Gute!

Themen