Die 10 besten Gerüchte über Tom Cruise

Internet-Fundstücke

Bei diese Gerüchten muss selbst Tom Cruise schmunzeln. Talkmaster David Lettermann hat dem Hollywood-Star jetzt die zehn besten Geschichten, die im Internet über den Schauspieler erzählt werden, vorgelesen.

Die lustigen "Top 10"-Listen sind fester Bestandteil der Talkshow von David Lettermann. Der amerikanische Talkmaster weiß eben, über was die Stars richtig lachen können. Und auch das Publikum ist von den verrückten Gerüchten über ihre Lieblings-Promis restlos begeistert.

Hier die "Tom-Cruise"-Gerüchte-Liste:

10. Ich schlafe mit dem Kopf nach unten hängend wie eine Fledermaus.

9. Während der Dreharbeiten zu „Tage des Donners” aß ich bei einer Wette einen Reifen.

8. Ich trage immer noch die Unterwäsche aus meinen Film „Lockere Geschäfte” (1983)

7. Mein richtiger Name ist Tom Blagojevich.

6. Ich habe mal einen Koala vor dem Erstickungstod gerettet.

5. Einmal im Monat mache ich nackt eine Tour durch die Universal Studios.

4. Ich glaube, dass alle emotionalen und psychologischen Beschwerden mit Wick VapoRub geheilt werden können.

3. Ich bin ein wahnsinniger Egomane, der völlig isoliert von der Realität lebt.

2. Nachdem ich bei Oprah Winfrey in der Show auf dem Sofa herumgesprungen bin, nahm sie mich in den Schwitzkasten bis ich Blut hustete.

1. Ich habe immer ein Handy in meiner Hose, damit ich meinen Freunden sagen kann: ,Hey, meldet Euch bei meinem Arsch’.