Rob Kardashian – Angeklagt wegen Diebstahl und Tätlichkeit

Kim Krdashians kleiner Bruder hat ordentlich Mist gebaut!

Da bekommt Kim Kardashians kleiner Bruder Rob aber ordentlich Ärger! Er soll einer Fotografin, die versucht hatte, Fotos von ihm zu machen, einen Teil des Equipments weggenommen haben. Jetzt wurde er wegen Diebstahl und Tätlichkeit angeklagt.

Wie amerikanische Medien berichten, war Andra Viak gerade dabei Schnappschüsse von Rob zu machen, während er oben ohne Sport trieb, als dieser plötzlich vollkommen ausflippte.

Aber warum der extreme Ausraster? Rob soll sich aktuell in einem extremen Diät-Programm befinden. Offensichtlich scheint es ihn zu stören, mit seinen paar Pfunden mehr rund ums Bäuchlein abgelichtet zu werden.

Viaks Anwalt empfindet Kardashians Reaktion als äußerst übertrieben: "Für uns ist klar, dass Robert Kardashians brutales Verhalten gegenüber Frau Viak absolut ungerechtfertigt war."

Derweil äußerte sich auch der "brutale Täter" zu dem Vorfall. Seiner Meinung nach habe sich die Fotografin nicht richtig verhalten. Sie habe sich in einer Garage versteckt und befand sich auch noch auf Privateigentum. 

Momentan steht Aussage gegen Aussage – es bleibt also nur abzuwarten, wie sich der Fall entwickeln wird...