Robbie Williams als Trauzeuge! Sein Papa heiratet 39-Jährige

Robbie sang seinem Papa ein Ständchen

Das musikalische Talent hat Popsänger Robbie Williams, 39, von seinem Papa Pete Conway geerbt. Der 64-Jährige ist selber Musiker und ließ es sich nicht nehmen, bei der Hochzeit seines Sohnes das eine oder andere Ständchen zu bringen.

Dafür konnte sich sein berühmter Nachwuchs am Mittwoch, 1. Mai, auf seinem Anwesen im englischen Wiltshire nun revanchieren:

Pete hat seine Freundin Melanie Pills geheiratet! Robbies neue Stiefmutter ist genauso alt wie er und ganze 25 Jahre jünger als ihr Ehemann. Kennengelert hat sich das Ehepaar vor zwei Jahren und das auch nur dank dem "Angels"-Sänger.

Wie die britische "Daily Mail" herausfand, arbeitet Melanie in der Finanzabteilung der Wohltätigkeitsorganisation "Donna Louise Trust", bei der Rob als Schirmherr fungiert. Pete schwebt im siebten Himmel und weiß:

"Robbie freut sich so, so sehr für mich!" Auch wir teilen die Freude und wünschen wunderschöne Flitterwochen!