'Bachelor'-Melanie Müller-Ihre ersten Schritte am Ballermann

"Ob Mann, ob Frau..." - Melanie nimmt es nicht so genau!

Melanie Müller, 24, war bei der diesjährigen "Der Bachelor"-Staffel mit Jan Kralitschka, 36, die wohl auffälligste der zahlreichen Kandidatinnen. Am Ende suchte das Erotik-Model freiwillig das Weite - Jan war ihr zu prüde. Nun versucht sich die Blondine am Ballermann mit einem neuen Standbein...Melanie singt jetzt:

"Ob Mann, ob Frau, ich nehm's nicht so genau", trällert sie nervös in das Mikrofon und spaltet damit das Publikum in dem Nachtclub, in dem sie ihren allerersten Auftritt überhaupt hat.

"Klingt gut - macht sie gut, für ihr erstes Mal", zeigt sich einer der Besucher gegenüber einem RTL-Kamerateam angetan. Ein anderer aber sucht bei Melanie den wunden Punkt: "Hat nichts drauf! War beim "Bachelor" und denkt, die könnt' singen!"

Und was sagt Melanie selber? "Alle haben mitgefeiert und haben mir geholfen, von daher war's einwandfrei", freut sie sich. Ihre "Bachelor"-Vergangenheit soll übrigens schon bald in Vergessenheit geraten: Sie wurde für einen zweiten Auftritt gebucht.