Liam Payne und Freundin Danielle Peazer wieder getrennt

Er ist wieder Single

Obwohl Liam Payne, 19, und seine Langzeitfreundin, Danielle Peazer, 24, gerade erst einen Hund zusammen adoptiert haben, sollen sie Insidern zufolge, getrennt sein. Dies soll daran liegen, dass der Sänger so in seiner Band One Direction eingespannt ist, dass für eine Beziehung einfach keine Zeit bleibt.

So sagten Quellen gegenüber "PerezHilton.com" : "Sie haben es monatelang versucht, aber es hat einfach nicht funktioniert. Letzten Monat hatten sie ein großes Gespräch und haben entschieden, es gibt keinen Grund, es noch weiter hinauszuzögern. Liam ist bis November auf Tour und Danielle ist sehr beschäftigt, also sehen sie sich fast nie."

Klingt wie viele traurige Beziehungsenden in dem Business. Im Endeffekt scheitert es oft an der Zeit. Von den Insidern heißt es aber weiterhin: "Es war eine einvernehmliche Trennung. Das ist gut, da Danielle sehr wahrscheinlich noch im kommenden 3D-Streifen der Jungs zu sehen sein wird. Es wird gerade noch daran gearbeitet aber es wäre hart sie rauszuschneiden und Liam würde das auch nicht wollen."

Für alle traurigen Fans, gibt es noch eine Chance. Die beiden Herzblätter trennten sich schon einmal im letzten September, vertrugen sich aber pünktlich zu Weihnachten wieder.