Beyoncé mit Tochter Blue Ivy auf der Bühne

Die Kleine hatte einen Gastauftritt in London

Nicht einmal zwei Jahre alt und schon auf der großen Bühne: Blue Ivy Carter hatte am Samstag, 4. April 2013, in London ihren ersten Auftritt zusammen mit ihrer Mutter Beyoncé, die die Kleine zu sich auf die Bühne holte.

Was für ein Moment! Beyoncé Knowles performte gerade ihren Superhit "Irreplaceable" vor 20.000 Fans, als plötzlich ihre 15-Monate-alte Tochter Blue Ivy mit Ohrenschützern die Bühne betrat.

In einem niedlichen weißen Kleid hielt sie für einen kurzen Augenblick die Hand ihrer Mutter, die Menge tobte. 

Noch vor kurzem verriet Beyoncé gegenüber "ABC News", dass sie eine sehr beschützende Mutter sei. "Ich möchte sich gehen, dass sie ein gesundes, sicheres und normales Leben führen kann … Sie ist jetzt meine absolute Priorität. Und mein Leben hat sich komplett verändert."

Ob zu einem sicheren Leben auch der Auftritt vor einem riesigen Publikum gehört? Daran muss sich die Kleine, die ihre Mutter auf der Welttour begleitet, nun wohl gewöhnen …

Den kurzen gemeinsamen Auftritt von Beyoncé und ihrer Tochter Blue Ivy in der O2 Arena in London filmte ein Fan mit - hier ist das Video: