Anne Hathaway schockt mit neuer blonden Haarpracht

Bei der 'MET Gala' präsentierte sie ihren neuen Look

Anne Hathaway mit blonden Haaren bei der MET Gala Sie scheint den Look zu mögen Stylevorbild: Debbie Harry diente Anne als Inspiration

Dass Anne Hathaway, 30, kein Problem hat, mit ihrem Aussehen zu experimentieren, wissen wir spätestens seit "Les Misérables". Sie hungerte sich auf ein Minimalgewicht und schnitt ihre Haare raspelkurz. Nun wollte sie anscheinend wieder etwas anderes ausprobieren - und schockt uns mit einer neuen Beach-Blond-Frisur.

Auf dem roten Teppich der "MET Gala" teilte die Schauspielerin dem Model Hilary Rhoda mit: "Ich weiß nicht, ob Sie es erkennen wenn Sie mich ansehen, aber Debbie Harry war meine Inspiration."

Debbie Harry, 67, ist die Frontfrau der US-Band Blondie und trug auch schon etliche blonde Kurzhaarschnitte. Ob Anne sie wirklich als Vorbild genommen hat oder ob das nur ein kleiner Scherz sein sollte, weiß nur sie selbst.

Wie gefällt euch Annes Radikalveränderung? Kann sie den Look tragen oder wünscht ihr euch ihre braune Mähne zurück?