Macauly Culkin und Pete Doherty wohnen zusammen

Sie sind seit Jahren gut befreundet

Wer hätte das gedacht? Schauspieler Macauly Culkin, 32, und Sänger Pete Doherty, 34, sind ziemlich gute Freunde. So gut, dass sie jetzt sogar zusammengezogen sind.

Beide haben sich vor einigen Jahren bei den Dreharbeiten zu dem Film "The Wrong Ferrari" kennengelernt und halten seitdem eine enge Freundschaft. Und der "Kevin - Allein zu Haus"-Star will nun in Paris zusammen mit Kate Moss' Ex den "unkonventionellen" Lifestyle leben.

"Macaulay und Pete scheinen vielleicht ein komischen Paar zu sein, aber sie teilen viele Interessen und Lebenserfahrungen", berichtet ein Insider der britischen Zeitung "The Sun". "Sie haben eine Verbindung in ihrer Liebe zu Poesie und Kunst gefunden. Macaulay kann gar nicht genug davon bekommen, sich Petes Schwärmereien über seine Bilder und Musik anzuhören."

Macaulay war in den letzten Jahren in viele Drogengeschichten verwickelt, genau so wie Pete. Das verbindet natürlich.

Angeblich soll Culkin seinem Mitbewohner auch versprochen haben, nie wieder einen Film zu drehen, sondern sich komplett seiner Kunst zu verschreiben.

Wir wären gerne bei dieser interessanten Einweihungsparty dabei gewesen.

Themen