Justin Bieber - Juror bei 'American Idol' neben Selena Gomez

Auch Sängerin Pink und Sean 'Diddy' Combs wurden gefragt

Offensichtlich kommen Justin Bieber und Selena Gomez nicht nur im Privatleben wieder zusammen - auch beruflich sollen sie bald gemeinsame Sache machen - die beiden sollen in der Jury von "American Idol" Platz nehmen.

Der 19-Jährige könnte schon bald das Publikum der US-Castingshow zum Kreischen bringen, glaubt man den aktuellen Gerüchten, dass der Teenie-Star neben Selena Gomez, Pink und P.Diddy dem TV-Format aus dem Quotentief helfen und jünger werden soll, wie das Portal "Radar Online" von einem Insider erfahren hat.

Dagegen sollen die bisherigen Juroren Nicki Minaj, Mariah Carey, Randy Jackson und Keith Urban ihren Platz räumen.

Zwar kostet die neue Prominenz hinter dem Jurypult ihren Preis, doch die Show-Machern sollen bereit sein zum Erfolg der Sendung viel zu investieren.

Justin und Selena dürften sich wohl nicht mit einer kleinen Gage abspeisen lassen und auch die anderen potenziellen Juroren kennen ihren Marktwert. So soll P. Diddy bereits in der Vergangenheit angefragt worden sein, jedoch zu viel Geld verlangt haben.

Ob also bald Justin und Co. die Show mächtig aufmischen, bleibt abzuwarten ...