Balian Buschbaum - Penis-Hype ist ihm ein Rätsel

Der Sportler im exklusiven OK!-Interview

Seit seiner Teilnahme bei "Let's Dance" kann sich Sportler Balian Buschbaum, 32, vor weiblichen Fans kaum retten - bei ihm läuft alles ganz gewöhnlich. Nun hat er ganz exklusiv mit OK! über den Hype um seine Geschlechtsangleichung gesprochen.

"Die Post, die mich erreicht, ist herzzerreißend romantisch. Natürlich sind auch Briefe von Frauen dabei, die sich freuen würden einen Schokoladenkuchen mit mir zu backen", umschreibt er die teilweise unmoralischen Angebote im Gespräch mit dem OK!-Magazin.

Schon in der Sendung war seine Vergangenheit als Frau und die Geschlechtsangleichung ein riesen Thema. "Ich verstehe diesen Hype um meinen Penis nicht. ich lebe ein normales Sexleben und bin sehr dankbar dafür", erklärt er.

Nach dem Ende bei der Tanzshow will er sich nun anderen Projekten widmen. Doch auch bei "Let's Dance" will er mal wieder reinzappen, um zu sehen, wie sich die Ex-Kollegen so machen.

Was der Sportler für seine nahe Zukunft geplant hat und noch viel mehr, lesen Sie im kompletten Interview in der neuen Ausgabe der OK! - ab morgen, 8. Mai, im Handel!