Miley Cyrus & Liam Hemsworth – Seine Brüder wollten Trennung

Chris und Luke Hemsworth überredeten ihn...

Aktuell sollen Liam Hemsworth, 23, und Miley Cyrus, 20, bekanntlich getrennte Wege gehen und laut amerikanischer Medien sind seine Brüder Luke und Chris auch noch am Liebes-Aus beteiligt gewesen. 

Schon im April haben Liams ältere Brüder ihm dazu geraten die wacklige Beziehung zu Cyrus zu beenden, berichtet ein Insider. "Sie wollten, dass er die Romanze im Guten beendet."

Offensichtlich haben die harten Worte gewirkt, denn prompt tauchten Trennungsgerüchte auf. Auch die ursprünglichen Hochzeitspläne sind vorerst auf Eis gelegt. Zudem ist das Pärchen schon ewig nicht mehr zusammen gesichtet worden.

Offiziell stehen Miley und Liam aber noch nicht zu dem Liebes-Aus. Erst kürzlich bezeichnete Cyrus Liam noch als "Freund". Im Interview mit dem "V Magazine" erklärt sie, warum sie und Liam so viel Zeit getrennt verbringen:

"Ich bin nicht die ganze Zeit zu Hause mit meinem Freund. Wir arbeiten. Ich habe keine Zeit dafür jeden Morgen mit meinem Freund zu Starbucks zu gehen. Ich wünschte es wäre so."

So richtig happy hört sich das allerdings nicht an...