Selena Gomez' Liebes-Statemet zu Justin Bieber

In einem Interview spricht sie offen über die On-Off-Beziehung

Sind sie nun zusammen oder nicht? Nach dem Kuschel-Foto, dass Justin Bieber, 19, mit seiner On-Off-Flamme Selena Gomez, 20, postete, ist wieder alles möglich. Nur kurz zuvor gab die Sängerin ein ungewöhnlich offenes Interview in dem US-Magazin "InStyle", in dem schon herauszuhören war, wie sehr sie noch an ihrem Ex hängt

Zudem sprach sie über ihre neues Album, auf dem sich auch der Track "Love Will Remember" befindet – ein Song über ihre Trennung. "Das ist der persönlichste Song auf dem Album. (…) Ich bin mir sicher, dass er (Justin) ihn auch mag," so Selena.

Dass ihre Beziehung nicht immer leicht war, ist kein Wunder, angesichts der Tatsache, dass sie auf Schritt und Tritt verfolgt wurden. "Es ist unangenehm, dass egal wo ich hingehe, alle Bescheid wissen. Ich mag es nicht, aber Justin und ich haben es nie auf die Aufmerksamkeit angelegt. Du kannst dir nicht aussuchen, wen du magst."

Gomez ist auch bewusst, dass sicherlich vieles schief gelaufen ist, weil die beiden noch so unglaublich jung sind: "Ich bin noch ein Kind, und eine Trennung ist normal. Ich muss die Emotionen ertragen."

Aktuell soll es bekanntermaßen wieder rosiger um die Beziehung stehen. Nach dem Instagram-Post von Bieber scheinen sie wieder happy, denn ein Freund weiß: "Justin hat um Selena gekämpft, und sie hat nachgegeben."

Na, dann!