'DSDS'-Lisa Wohlgemuth hat eine Kehlkopfentzündung!

Kann das Finale stattfinden?

Schon am kommenden Samstag steht endlich fest, wer die Gewinnerin der diesjährigen Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' ist. Das Frauen-Finale zwischen Beatrice Egli, 19, und Lisa Wohlgemuth, 21, könnte aber gefährdet werden...

Was ist passiert? Kandidatin Lisa äußerte sich jetzt via Facebook zu ihrem Gesundheitszustand wirklich besorgniserregend.

Auf ihrer persönlichen Seite steht: "So meine Lieben… ich dachte, es geht wieder weg, aber nein. Ich hab seit 2 Tagen eine Kehlkopfentzündung und darf nicht sprechen und nicht singen."

Ohje! Heißt das etwa, dass das Finale am Samstag nicht stattfinden wird? Schließlich muss sich die Sächsin eigentlich schonen, um keine bleibenden Schäden dieser Entzündung davonzutragen.

Lisa selbst gibt halbwegs Entwarnung. Eine große Beruhigung ist die Aussage auf der virtuellen Plattform aber leider nicht:

"Was nicht heißt, dass ich nicht übe. Ich hör den ganzen Tag meine 3 Lieder und versuche die gedanklich mitzusingen, anders gehts ja net... Ich wollte es euch nur sagen ... und ich hoffe, dass ich Samstag richtig singen kann."

Wir hoffen, dass es dem Rotschopf schon sehr bald wieder besser geht!