'DSDS'-Schock - Nora Ferjani bricht auf der Bühne zusammen!

Kollaps vor einem Millionenpublikum beim Eröffnungssong

Schreckmoment im "DSDS"-Finale: Gleich zu Beginn der Show klappte Nora Ferjani, 24, während des Eröffnungssongs der Top 8 plötzlich zusammen, musste vor einem Millionenpublikum von der Bühne getragen werden!

Gemeinsam mit ihren Ex-Konkurrenten hatte Ferjani mit "What a Feeling" die Show eröffnet - und gleich für einen riesigen Schock bei Publikum, Jury und Moderatoren gesorgt, als sie auf einmal zusammensackte, von ihren Mitstreitern aufgefangen und in den Backstage-Bereich transportiert werden musste.

Doch die schreckensblasse Nazan Eckes gab schnell Entwarnung: "Nora geht es wieder gut!"

Später wurde die 24-Jährige in der Kandidaten-Lounge befragt, erklärte ihren Kollaps:

"Ich hatte den ganzen Tag schon Kreislaufprobleme gehabt, und dann habe ich die Pyrotechnik eingeatmet und hyperventiliert", so Ferjani.