Gisele Bündchen & Tom Brady: Verlobt?

Vater weiss von nichts

Die Hochzeit von Gisele Bündchen und Tom Brady rückt vielleicht immer näher. Denn angeblich hat sich das Paar, nach zwei Jahren Beziehung, endlich verlobt. Bradys Antrag soll hoch über den Wolken in einem Privatjet stattgefunden haben.

Gerüchten zufolge hat sich Tom Brady für seine Liebste eine ganz besondere Überraschung ausgedacht. Während eines Privatflugs von New Jersey nach Boston soll der Sportler vor Bündchen, mit einem Glas Champagner stilecht auf die Knie gefallen sein. Zuvor hatte er das Flugzeug mit tausenden weißen Rosen schmücken lassen... Einfach traumhaft!

Doch vielleicht ist diese Geschichte einfach zu schön, um wahr zu sein. Denn Tom Brady Senior, Vater des Quarterbacks, dementierte nun die Verlobungs-Story des prominenten Paares. Gegenüber der Zeitung "Boston Globe" sagte er: "Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte… Wir wissen nichts davon. Niemand hat uns etwas gesagt. Wir haben mit ihm gesprochen und mehr ist dazu nicht zu sagen.” Auch Bündchens Schwester Patricia wollte oder konnte die Hochzeitspläne auf Anfragen nicht bestätigen. 

Aber die Hochzeit des verliebten Paares sollte nur noch eine Frage der Zeit sien. Schließlich wurden Bündchen und Brady schon im Oktober 2008 in einem edlen Restaurant gesichtet, das für Hochzeits-Dinner bekannt ist.