Aniston & Pitt: Duell an den Kino-Kassen

Wer hat gewonnen?

Jennifer Aniston und ihr Ex-Ehemann Brad Pitt führen seit ihrer Scheidung einen unermüdlichen Konkurrenzkampf. Doch während Brad Pitt im Privatleben die Nase vorn hat, konnte sich seine ehemalige Frau jetzt an den Kinokassen behaupten.

Im Duell "Wer verkauft die meisten Kinokarten?" hat jetzt Jennifer Aniston einen Sieg errungen. Die Schauspielerin konnte mit ihrer Komödie "Marley & Me", ihren Ex-Partner Brad Pitt hauchhos schlagen. Ihr Film nahm am ersten Wochenende stolze 51,7 Millionen Dollar ein und überholte damit Pitts Literaturverfilmung "Der seltsame Fall des Benjamin Button" um ganze zwei Plätze. Übrigens: Mit dem Erfolg von "Marley & Me" hat weltweit wirklich niemand gerechnet. Filmkritiker sagten dem Film um ein Hundeleben ungefähr 40 Prozent weniger Einnahmen voraus.