Robert Pattinson ist bei Kristen Stewart ausgezogen

Die Trennung scheint diesmal endgültig zu sein

Anscheinend ist die Trennung zwischen dem "Twilight"-Paar Robert Pattinson, 27, und Kristen Stewart, 23, diesmal wirklich ernst: Rob ist aus dem gemeinsamen Nest ausgezogen.

An diesem Wochenende war es soweit: "Edward" machte endgültig Schluss und trennte sich auch von der Villa, die er und Kristen lange Zeit als Liebesoase nutzten.

Ein Augenzeuge berichtet: "Robert zeigte sich in den frühen Morgenstunden in einem großen roten Pickup und war für vielleicht 30 Minuten im Haus. Als er herauskam, wurde die Rückseite des LKW mit Sachen beladen. Koffer, ein Fahrrad und Müllbeutel mit seinen Sachen."

Auch die zwei Hunde, die mit dem Pärchen lebten aber eigentlich Robert gehören, nahm der Filmstar mit. Kristen schien derweil in einer richtig miesen Stimmung zu sein.

"Kristen ist schrecklich gelaunt gewesen, und es war offensichtlich, dass die Dinge mit Rob nicht ganz geklärt sind", heißt es weiter.